Funktion Beschreibung UC-Benutzer Premium User Standard User Common Area Station
Anruferkennung: Ermöglicht die Übermittlung der Anruferidentität an einen Nutzer über das Telefon und Anwendungen
Gruppenverzeichnis: Ermöglicht Nutzern das Durchsuchen Ihres Firmenverzeichnisses über den Evolve IP-Hörer
N-Way/Konferenzgespräche: Ermöglicht es Nutzern, eine Dreierkonferenz vom Mobilteil aus zu starten; N-Wege-Anruf ist über die Anwendungen möglich
Overhead-Paging: Ermöglicht es Unternehmen, sich an das Paging eines Drittanbieters zu verbinden und sich dort einzuwählen, die sich möglicherweise an unterschiedlichen Standorten befinden.
Datenschutz: Entfernt Nutzer zur Verhinderung unerwünschter Anrufe von außerhalb des Unternehmens aus dem Firmenverzeichnis.
Immer umleiten: Ermöglicht es einem Nutzer, alle eingehenden Anrufe an eine andere Telefonnummer weiterzuleiten
Anrufumleitung wenn besetzt: Ermöglicht es einem Nutzer, Anrufe an ein anderes Ziel umzuleiten, wenn ein eingehender Anruf innerhalb einer bestimmten Anzahl von Rufsignalen nicht angenommen wird
Anrufumleitung wenn keine Antwort: Ermöglicht es einem Nutzer, Anrufe an ein anderes Ziel umzuleiten, wenn ein eingehender Anruf innerhalb einer bestimmten Anzahl von Rufsignalen nicht angenommen wird
Anrufumleitung wenn nicht erreichbar: Eine Business Continuity-Einstellung, die Anrufe auf die Mobiltelefone eines Benutzer weiterleitet, wenn ein Mobilteil die gehostete Telefon-Plattform nicht erreichen kann.
Voicemail / Unified Messaging: Ermöglicht es Nutzern, Sprachnachrichten auf dem Hörer zu empfangen, eine .WAV-Dateien aus per E-Mail zugestellten Nachrichten und SMS-Benachrichtigungen zu erhalten.
Sprachplattform-API: Ermöglicht Unternehmen die Integration von Geschäftsanwendungen mit der Sprachplattform Evolve für gemeinsame Funktionen wie: Click-to-Call, Feststellen der Anruferkennung, Einblenden von Bildschirmen mit Informationen und mehr.
Überall (Twinning): Ermöglicht es Nutzern, Anrufe auf einem mobilen Gerät entgegen zu nehmen und Anrufe nahtlos an ein Arbeitsplatztelefon weiterzuleiten. Ermöglicht es Benutzern, ausgehende Anrufe von einem mobilen Gerät aus über die geschäftliche Anruferkennung zu tätigen.
Besetztlampenfeld (Leitungsmonitor): Ermöglicht es einem Nutzer, den Status (frei – on-hook, besetzt – off-hook) einer anderen Nebenstelle oder Anrufweiterleitung (DID) anzuzeigen.
Shared Call Appearance: Ermöglicht es mehreren Geräten (Mobilteilen), eine Nebenstelle oder Anrufweiterleitung (DID) anzuzeigen und Anrufe zwischen mehreren Geräten zu teilen.
Alternative Nummern: Ermöglicht es Nutzern, mehr als eine eingehende Telefonnummer (In- und Ausland) für das Empfangen von Anrufen zu verwenden.
Eingreifen/Call-Barging: Ermöglicht es dem Nutzer, in das Gespräch einzusteigen, auch wenn er bereits angenommen wurde, und eine Dreierkonferenz zu erstellen.
Zum Sprechen drücken (Interkom): Ermöglicht es dem Nutzer, anderen Nutzern in der Organisation über ihre Freisprecheinrichtung anzusprechen (1 zu 1).
Direkte Anrufannahme: Ermöglicht es einem Nutzer, einen Anruf anzunehmen, der ein anderes Telefon in seiner Gruppe anwählt.
Nicht stören: Ermöglicht es Nutzern, ihre Station als nicht verfügbar einzustellen, so dass eingehende Anrufe einen Besetzt-Status angezeigt bekommen.
N-Way/Konferenzgespräche: Ermöglicht es Nutzern, beliebig viele andere Teilnehmer zu einem Anruf (bis zu einem Maximum von 15) von UC-One hinzuzufügen.
Remote-Office: Ermöglicht es Nutzern, von jedem Endpunkt aus auf ihren Evolved Office-Dienst zuzugreifen und ihn zu nutzen (z.B. Home-Office, Mobiltelefon).
Selektive Anrufannahme/Ablehnung: Ermöglicht es einem Nutzer, Kriterien zu definieren, mithilfe derer bestimmte eingehende Anrufe zugelassen oder abgelehnt werden.
Gleichzeitiges Klingeln: Ermöglicht es Nutzern, mehrere Telefone gleichzeitig klingeln zu lassen (bis zu 10), wenn Anrufe über ihre Evolve IP-Telefonnummer empfangen werden.
Kurzwahl: Ermöglicht es Nutzern, ein- oder zweistellige Kürzel für den Anruf von bis zu 100 Kurzwahlnummern zu verwenden.
Prioritätsalarm: Lässt das Telefon mit einem unverwechselbaren Klingeln anrufen, wenn vordefinierte Kriterien wie Telefonnummer, Tageszeit oder Wochentag erfüllt sind.
Anonyme Anrufabweisung: Ermöglicht es einem Nutzer, Anrufe von anonymen Teilnehmern abzulehnen, die ihre Anruferkennung explizit verbergen.
Selektive Anrufumleitung: Ermöglicht es einem Nutzer, Kriterien zu definieren, die dazu führen, dass bestimmte eingehende Anrufe an ein anderes Ziel umgeleitet werden.
Anruf parken/zurückholen: Ermöglicht es einem Nutzer, einen Anruf zu halten und an einer anderen Station innerhalb der Gruppe anzunehmen.
Anrufübernahme: Ermöglicht es einem Benutzer, jede Rufnummer innerhalb seiner Gruppe zu beantworten.
Hoteling: Ermöglicht es einem Benutzer (Gast), sich an einem anderen Telefon anzumelden und es als sein primäres Telefon für den täglichen Gebrauch anzunehmen, um dann zum Standardprofil (Host) zurückzugehen.

 

UC-Benutzer beinhalten ein oder zwei Anwendungen aus den folgenden Optionen auf Grundlage des Kundenauftrags

 

Funktion Beschreibung UC-Benutzer Premium User Standard User Common Area Station
Evolved Office: UC-One Bietet Nutzern eine Anwendung für Instant Messaging, Telefon- und Kalenderpräsenz, Softphone für Sprach- und Videoanrufe, Web-Zusammenarbeit und Mobilitätsanwendungen. Unterstützt PC, MAC, iOS und Android. Add-on N/A N/A
Lync Connect (Skype for Business) Integration mit Outlook, IE, Firefox und Lync möglich. Nutzer haben Zugriff auf die Suche nach Kontakten und in Unternehmens-verzeichnissen, Telefonpräsenz in Lync, Click-to-Call, Anrufsteuerung und mehr. Add-on N/A N/A
Google Connect Ermöglicht Unternehmen die Verwendung von Google Apps und Google Mail zur Integration der Telefonpräsenz in Gtalk, Click-to-Dial aus Kontakten und E-Mails, eingehende Kontaktsuche, Anrufsuche, Berichterstellung und mehr. Add-on N/A N/A
Salesforce Connect Plattformintegration zur Bereitstellung einer automatisierten Anrufprotokollierung in die Aktivitätshistorie in SF für Kontakte, Leads, Kundenkonten, Gelegenheiten und Fälle, Click-to-Call, Zugriff auf die Anrufhistorie und mehr. Add-on N/A N/A
ZenDesk Connect Plattformintegration zur Bereitstellung von Nachschlagemöglichkeiten für eingehende Anrufer, automatisierte Anrufprotokollierung in Tickets, Click-to-Call, Zugriff auf den Anrufverlauf und mehr. Add-on N/A N/A
CRM Connect Desktop-Anwendung, die sich in mehr als 20 CRM-Anwendungen integriert, um Bildschirmanzeigen beim Nachschlagen von Anruferkennungs-Informationen in führenden CRMs, Click-to-Call, Zugriff auf Anrufeinstellungen, Telefonpräsenz im Unternehmen und mehr bereitzustellen. Add-on N/A N/A

 

Zusätzliche Unified Communications-Dienste

 

Funktion Beschreibung UC-Benutzer Premium User Standard User Common Area Station
Audiokonferenzen Zugang zu einer Audiokonferenzleitung mit einmaligen Zugangscodes für Moderatoren zur Überbrückung von Teilnehmern. Optional Optional Optional N/A
Eingehende Faxnachrichten Empfangen eingehender Faxnachrichten als Anhang in E-Mails. Optional Optional Optional N/A
Voicemail Scribe Liefert eine Aufzeichnung Ihrer Audionachricht an Ihre E-Mail zum Lesen auf jedem Gerät. Add-on-Funktion. Optional Optional Optional N/A
Anrufaufzeichnung Möglichkeit, die Anrufe eines Nutzers zur Speicherung und/oder Wiedergabe aufzuzeichnen. Nutzer können alle Anrufe aufzeichnen oder die Aufzeichnung bei Bedarf aktivieren. Optional Optional Optional N/A
Open Seating Ermöglicht die Konfiguration eines verfügbaren Telefons mit den Telefoneinstellungen eines Nutzers und Einstellungen für Kurzwahltasten, Leitungstasten und Softkeys, indem Sie sich einfach mit Ihrem Voicemail-Passwort an diesem Telefon anmelden. Optional Optional N/A N/A

 

 

Tabelle als PDF herunterladen